WeinGenuss mit RheinGenuss!
Genuss steht bei uns im Mittelpunkt. Hier wird ständig am GenussGesamtKunstWerk gearbeitet.
Die „Zutaten“:

Die Landschaft – der einzigartige Platz am Rhein, der schönen Kulisse des Rheingaus mit Niederwalddenkmal, BurgRuine Ehrenfels; dem einmaligen Sonnenuntergang im "Binger Loch" und dem Mäuseturm, der Kunst – mit ständig wechselnden Künstlern und Motiven zum Thema Wein.

Das Kulinarische – regional-saisonal und traditionell-originell, kreativ und frisch – das kommt bei uns auf den Tisch. Dabei bedienen wir uns bei SooNaheProduzenten und setzen die Philosophie der SlowfoodBewegung schmeckbar um.

Der Wein – ausgewählte Weine unserer Winzer und Gastwinzern aus den an Rheinhessen angrenzenden Anbaugebieten Nahe, Mittelrhein und Rheingau. Genießen Sie dies alles in aller Ruhe vor Ort, schnuppern Sie rein, beim Wein, direkt am Rhein und genießen Sie entspannte Stunden, da wo viele Urlaub machen…

Wir freuen uns auf Sie!
Maike und Steffen Bischof und das ganze Team

22. Juni "All das Schöne", Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 19:00 Uhr

Erleben Sie einen Theaterabend mit dem Staatstheater Mainz in der WeinZeit

Copyright Fotograf Andreas J. Etter

The Guardian: Eine Bar, gute Musik, ein Schauspieler und das Publikum - was braucht man mehr, um dieses "umwerfend komische Stück über Depression - das womöglich eines der komischsten Stücke überhaupt ist" zum Leben zu erwecken?

Aufführungsdauer: 90 Minuten (ohne Pause), Eintritt 27 Euro pro Person (beinhaltet Eintritt, 0,2 l Wein sowie Vesperteller), Kartenvorverkauf in der WeinZeit

***

25. Juni "Ausklang von Bingen swingt", ab 17:30 Uhr spielt für Sie das Axel Schmitt Quartett



Familie Bischof
ÖFFNUNGSZEITEN (GANZJÄHRIG GEÖFFNET):
Sommer (Mai – September)
Dienstag bis Sonntag ab 11.00 Uhr
Ruhetag: Montag
Winter (Oktober – April)
Mittwoch bis Freitag ab 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr
Ruhetage: Montag und Dienstag
Reservierungstelefon:
0 67 21 - 3 09 89 92

Wir freuen uns auf Sie!
Slow Food - SooNahe